Multimedia-Preisträger 2014: "Cybermops is watching you – keep the web clean!"

Kategorie: WebQuest und Video
Berufsschule für Bürokaufleute (W)
10. Schulstufe

Inhalt: Als Prophylaxe gegen Cybermobbing und andere potenzielle Konflikte im virtuellen Raum versteht sich das Projekt „Cybermops is watching you – keep the web clean“ von Schülerinnen und Schülern der Wiener Berufsschule für Bürokaufleute. Sie entwickelten ein Maskottchen samt Slogan, drehten einen Werbespot, der sich an Jugendliche richtet, und gestalteten eine Ausstellung in der Schule mit den Umrissen von Cybermobbing-Opfern, um für das Thema zu sensibilisieren und zur Reflexion des eigenen Verhaltens anzuregen. Als Permanent-Ausstellung soll sie die SchülerInnen daran erinnern, einen respektvollen Umgang im Netz zu pflegen. Schließlich wurde auch noch ein WebQuest entwickelt und realisiert, um alle SchülerInnen der Berufsschule „nachhaltig in das Thema einzubinden und sie zur eigenständigen Entwicklung eines Web-Kodex hinzuführen“

Projektleitung: Mag. Jutta Majcen und Karin Cerny

Hier geht's zu Cybermops - The Movie

Karin Cerny, Julia Handler, Bianca Groß, Mag. Jutta Majcen, Christopher Dahmer (v. l. n. r)