#wasistjetzt - der Folder

Game Pin 486356

AUF DEM WEG ZUR BOTSCHAFTERSCHULE

„Warum ich Europa an der Schule wichtig finde? Frieden, Wohlstand und ein Zusammenhalt muss auch in Zukunft innerhalb der EU gesichert werden und um das zu schaffen bzw. es vielleicht sogar noch etwas besser zu machen als es derzeit der Fall ist, braucht man eben junge Menschen, denn diese sind die Zukunft im wahrsten Sinne des Wortes.“ Raphael Seemann (Schüler der 1Bb, nominiert zum Juniorbotschafter).

Wir sehen dies genauso und haben uns entschlossen, uns als Botschafterschule zu bewerben. Das Programm des Europäischen Parlaments hat sich zum Ziel gesetzt, Jugendlichen europapolitische Themen und die damit verbundene Demokratie näher zu bringen. Die nominierten JuniorbotschafterInnen sind dafür zuständig, andere SchülerInnen über Europa zu informieren (zB durch Aktionen rund um den Europatag am 09. Mai). SeniorbotschafterInnen unterstützen die Jugendlichen bei ihrem Vorhaben.

Unsere Nominierungen

JuniorbotschafterInnen SeniorbotschafterInnen
Lorenzo Agbogbe (Klasse 3Db) Mag. Irene Brandfellner-Haselberger, BEd
Fabian Edlinger (Klasse 1Bb) Alexandra Steffl
Raphael Seemann (Klasse 1Bb)
Stefanie Täubl (Klasse 2Bb)

Unsere Unterrichtsmaterialien

Das Informationsbüro des Europäischen Parlaments stellt in Zusammenarbeit mit Zentrum Polis diese Materialien zur Verfügung.

Unsere Aktivitäten

Onlinequiz – 25 Fragen zur Europäischen Union

Testet Euer Wissen rund um die EU und spielt mit Eurer Klasse das Onlinespiel Kahoot. Das Qiuz wurde von SchülerInnen für SchülerInnen erstellt und kann jederzeit durch weitere Fragen ergänzt werden. 

Game Pin 486356

Wanderausstellung inkl. Workshop

Die Wanderausstellung von der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik war Anfang Oktober 2017 zwei Wochen an unserer Schule. Die Ausstellung besteht aus 16 Rollen, die das komplexe Thema plakativ und jugendgerecht darstellen.

Mag. Peter Kurri, Projektmanager der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik hat ein umfangreiches EU-Wissen und ist in vielen Workshops auf Fragen der SchülerInnen eingegangen. Aktuelle Themen wurden gemeinsam diskutiert. 

Unsere Kontaktdaten

Ihr habt Fragen zur EU? Ihr braucht das Unterrichtsmaterial? Ihr wollt ein Auslandspraktikum machen? Ihr wollt eine EU-Partnerschule besuchen? Schreibt uns und wir werden versuchen, Eure Fragen zu beantworten.

eubotschafter@bsbk.at